Artikel mit dem Tag "Influencer"



Events · 24. März 2019
Social Media gehört ja zu uns Bloggern wie Blitz zu Donner. Das eine geht irgendwie nur schwer ohne das andere. Nachdem ich meinen Blog mittlerweile seit zwei Jahren betreibe, dachte ich mir, ein wenig Weiterbildung im Bereich Social Media Marketing kann mit Sicherheit nicht schaden. Und da zufällig ein Barcamp dafür in Wiesbaden stattfand, machte ich mich dorthin auf, um Wissen und Netzwerk zu erweitern.

Events · 21. März 2019
Das erste Mal die EQUITANA als Blogger miterleben. Und dann auch noch zum Jubiläumsjahr. Was für eine ganz besondere Ehre, die mir da zuteil wurde! Ganz besonders sollte dann auch mein Messetag werden. Was ich so alles erlebt habe, erfahrt ihr hier.

Allgemein · 03. Februar 2019
Meine Lieben, die letzte Woche war eine ganz besondere für mich! Mein Blog hat seinen zweiten Geburtstag gefeiert! Ende Januar vor zwei Jahren habe ich meine Website erstellt und mit erstem Content gefüttert. Was aus einer Laune heraus begann, ist für mich heute nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken.

Allgemein · 30. Dezember 2018
Das Thema Werbung und Transparenz ist nach wie vor in aller Munde und leider gibt es aktuell (Stand am Tage der Veröffentlichung dieses Beitrags) noch keine abschließende Rechtssprechung, was nun genau alles wie gekennzeichnet sein muss. Auch mir ist das Thema ein großes Anliegen. Ich möchte allerdings nicht jeden Beitrag, in dem jemand Werbung welcher Art auch immer vermuten könnte, stupide als "Werbung" kennzeichnen. Darum habe ich mir nun für meine Beiträge ein entsprechendes System...

27. Juni 2018
Blogger haben ein feines Leben. Erzählen in ihren Blogposts von ebendessen und schießen in den Sozialen Medien massenweise Bildchen und Videos davon in den Orbit. Bis vor kurzem mussten sie sich auch sonst keine großen Gedanken darum machen. Man hatte seinen Blog auf WordPress oder ähnlichen Plattformen, manche hatten auch bereits eigene Websites und alles lief vermeintlich fein so wie es war. Meinte man zumindest. Immerhin betreiben die wenigstens von uns ihren Blog oder ihre Website...

Personal · 18. Juni 2018
Wer meinen Beitrag über das BALVE OPTIMUM gelesen hat, der weiß, dass ich dort als Teilnehmer des so genannten „Influencer Points“ dabei sein durfte. Darauf und auf die zugehörigen Posts auf meinem Instagram Account kam von einigen Leuten nun die Bemerkung oder Frage „Bist Du jetzt auch ein Influencer?“ Grund genug, mal drüber nachzudenken: Bin ich das jetzt? Echt?