Winterfell adé mit den Bürsten von Animalon

Winterfell? Im Mai noch? Ja klar! Trotz der mittlerweile recht warmen Temperaturen ist Xeron kleidertechnisch immer noch nicht komplett auf Sommer umgestellt. Vor allem in der Sattellage hält sich das winterliche Haarkleid noch beharrlich. Das verlängert nicht nur die tägliche Putzerei, sondern ist natürlich auch für's Pferd nicht so angenehm, denn in der täglichen Arbeit schwitzt der Kleine entsprechend viel. Was also tun?

mehr lesen 0 Kommentare

Gewinne 2 Tickets für's Longines Balve Optimum

Knapp einen Monat noch, dann findet im schönen Sauerland wieder das LONGINES BALVE OPTIMUM statt. Die Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten versprechen wieder Spitzensport, gepaart mit einem tollen Rahmenprogramm und natürlich auch wieder dem Influencer Point.

mehr lesen 0 Kommentare

Low Budget vs. teuer - Wie gut sind die Ridersdeal-Reithosen im Vergleich?

Reitausrüstung kann ganz schön teuer sein. Auch unsere Reitbekleidung macht da keine Ausnahme. Das wichtigste Kleidungsstück für uns Reiter ist immer noch die Reithose. Aktuell sehr beliebt sind die Grip-Reithosen von Ridersdeal. Doch was können diese Reithosen? Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis oder sollte man doch lieber auf Markenprodukte zurückgreifen?

mehr lesen 0 Kommentare

Kennenlernen-Video | Das sind wir!

Nachdem ja immer mehr Leute auch Gefallen an meinen Videos finden, dachte ich mir, ich stelle uns der YouTube-Welt nochmal ganz offiziell vor. Wer sind wir? Was machen wir so? Wie ist das alles so gekommen? Hier also das bestimmt schon längst überfällige Kennenlernen-Video über Xeron und mich.

mehr lesen 0 Kommentare

After-Easter-Gewinnspiel

So viele Gewinnspiele gab es zu Ostern und wer noch nicht bei einem davon gewonnen hat oder nochmal was gewinnen möchte, für den haben die liebe Katharina (@dreamyunddavina) und ich zusammen mit Debby (@debbyhilken) was Tolles vorbereitet!

mehr lesen 8 Kommentare

Vlog | Ein Samstag im Stall

Vergangenen Samstag habe ich mal wieder ein wenig im Stall mitgefilmt. Xeron war gut drauf und hat deswegen direkt mal einen auf Wildpferd gemacht. Einen kleinen Zusammenschnitt davon seht ihr hier.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Vlog | Ausritt-FMA 06.04.2019

Kürzlich habe ich euch auf Instagram gefragt, ob ich euch mal mit der Helmkamera bei einem Ausritt mitnehmen soll und ihr habt zu 100% (!) mit „ja“ gestimmt. 

mehr lesen 0 Kommentare

VLOG | Training bei Christine 02.04.2019

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich mein letztes „richtiges“ Video gemacht habe. Höchste Zeit also, mal wieder die Kamera mitlaufen zu lassen. Heute zeige ich euch ein paar Ausschnitte aus dem Training am 02.04.2019.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein erstes Social Media Marketing Barcamp

Social Media gehört ja zu uns Bloggern wie Blitz zu Donner. Das eine geht irgendwie nur schwer ohne das andere. Nachdem ich meinen Blog mittlerweile seit zwei Jahren betreibe, dachte ich mir, ein wenig Weiterbildung im Bereich Social Media Marketing kann mit Sicherheit nicht schaden. Und da zufällig ein Barcamp dafür in Wiesbaden stattfand, machte ich mich dorthin auf, um Wissen und Netzwerk zu erweitern.

mehr lesen 1 Kommentare

Das war meine EQUITANA 2019

Das erste Mal die EQUITANA als Blogger miterleben. Und dann auch noch zum Jubiläumsjahr. Was für eine ganz besondere Ehre, die mir da zuteil wurde! Ganz besonders sollte dann auch mein Messetag werden. Was ich so alles erlebt habe, erfahrt ihr hier.

mehr lesen 3 Kommentare

Was lange währt… - ein Update zum Thema „Sattelverkauf“

Vor einiger Zeit habe ich euch ja ein paar amüsante Anekdoten zu meiner Sattelverkaufs-Odyssee berichtet. Nun, gut anderthalb Jahre später, will ich euch mal auf den aktuellen Stand bringen. Denn ja, es gibt endlich Neues zu vermelden.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Blogger, die billige Werbeplattform? Warum wir uns nicht für blöd verkaufen lassen sollten!

Wir Reitsportblogger sind doof! Wir machen uns unser Business quasi selbst kaputt oder lassen es uns von anderen kaputt machen. Anderswo schafft es gefühlt jeder zweite Blogger, sich mit etwas Mühe und Geschick ein gut gehendes zweites Standbein, manche sogar ein Haupteinkommen aufzubauen. Und bei uns? Viele von uns lassen sich wunderbar ausnutzen und machen die Spielchen auch noch bereitwillig mit.

mehr lesen 1 Kommentare

Friese meets Western - Unser erster Trail-Kurs

Abwechslung ist ja bekanntermaßen wichtig in der täglichen Arbeit mit dem Pferd. Wie ihr wisst, gestalte auch ich das Training gern abwechslungsreich. Aus diesem Grund gab es am vergangenen Samstag mal etwas ganz Neues für Xeron und mich: wir haben an einem Trail-Kurs teilgenommen. Was wir da gemacht haben und wie es war, lest ihr hier.

mehr lesen 0 Kommentare

So pflegst Du Deine Reitstiefel richtig – Meine Putzroutine

Ausritt oder Trainingseinheit beendet. Schnell raus aus den Stiefeln und ab in den Spind damit. Da stehen sie dann traurig rum und warten auf den nächsten Einsatz. Hand auf’s Herz: Wie oft läuft das genauso bei euch ab? Und wie oft nehmt ihr euch wirklich Zeit für’s Stiefelputzen? Ich zeige euch heute die wichtigsten Schritte für die optimale Pflege eurer Reitstiefel.

mehr lesen 1 Kommentare

Ein Hauch von Frühling - so kombinierst du die Trendfarbe Lila

Wir haben mittlerweile Mitte Februar, kalendarisch also noch Winter. Doch nicht mehr lange ist es hin, bis draußen die ersten Frühblüher sprießen und der Frühling Einzug hält. Das zeigt sich auch in den Farben unserer Outfits. Ich zeige euch heute die derzeitige Trendfarbe und wie ihr sie kombinieren könnt.

mehr lesen 2 Kommentare

Blogger-Besuch auf der Equitana! + Gewinne 2 Tickets für die Reitsportmesse

Meine verehrte Leserschaft, es ist mir eine wahnsinnige Freude, was ich euch heute verkünden darf. Ich muss das selbst erstmal erfassen. Kurz durchschnaufen. So jetzt kann ich euch die News mitteilen. Und was zu gewinnen gibt es heute obendrein!

mehr lesen 35 Kommentare

Kuschelig, dekorativ, funktionell - das sind die Reitsporttrends 2019/2020

Die Reitsportfachmesse spoga horse hat am vergangenen Wochende wieder zahlreiche Händler, Medienvertreter und Hersteller zusammengebracht. Diesmal wurden die neuen Herbst/Winter 2019/2020 Kollektionen vorgestellt. Hier lest ihr eine kleine Zusammenfassung, auf welche Trends ihr euch in der nächsten kalten Jahreszeit freuen könnt.

mehr lesen 3 Kommentare

Let's celebrate! Julia's ReiterBlog feiert Geburtstag

Meine Lieben, die letzte Woche war eine ganz besondere für mich! Mein Blog hat seinen zweiten Geburtstag gefeiert! Ende Januar vor zwei Jahren habe ich meine Website erstellt und mit erstem Content gefüttert. Was aus einer Laune heraus begann, ist für mich heute nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken.

mehr lesen 2 Kommentare

Julia's ReiterBlog's Geburtstags-Giveaway

In meinem Hauptbeitrag zum 2. Bloggeburtstag habe ich euch versprochen, dass es als Dankeschön für euch ein nettes Giveaway geben wird. Was das ist und was ihr dafür tun müsst, erkläre ich euch jetzt nochmal ausführlich!

mehr lesen 35 Kommentare

Shine like a Star! Mit diesem Helm glänzt Du auf dem Turnier

Die ersten Wochen des neuen Jahres sind ins Land gezogen und manche von uns haben bereits die Turniersaison begonnen. Andere wiederum nicht, sind aber - genau wie ich - schon in der Planungsphase. Das Turnieroutfit spielt eine wichtige Rolle und so macht sich der eine oder andere aktuell auch Gedanken, was man wohl dieses Jahr trägt. Wenn eines bei uns Reitern nicht aus der Mode kommt, dann ist das definitiv Glitzer! Auf den letzten Messen habe ich keinen Aussteller gesehen, der nicht mindestens ein glitzerndes Produkt im Sortiment hatte. Und das ist auch gut so, denn ein bißchen Feenstaub kann ja nie schaden. Eines der wenigen glitzernden Reitsachen ist mein neuer Reithelm und diesen möchte ich euch heute einmal genauer vorstellen. Denn ich finde: so ein Helm ist ein Muss in der nächsten Prüfung!

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachtsbäume verfüttern: Das solltest du beachten!

Weihnachtsbäume an Pferde verfüttern: ein Thema, an dem sich die Geister scheiden. Kaum ist Heilig Drei König vorbei, schlagen wir uns mit dem Gedanken, das Bäumchen auf die Koppel oder den Paddock zu packen, statt es auf dem Bauhof oder beim Christbaumverbrennen zu entsorgen. Die einen befürworten es, die anderen sind strikt dagegen. Die Wahrheit liegt wie immer irgendwo dazwischen und so lautet die Antwort auf die Frage „Darf ich meinen alten Weihnachtsbaum meinem Pferd geben?“ wohl am Ehesten: „Es kommt drauf an!“

mehr lesen 2 Kommentare

Willkommen 2019 – neues Jahr, neue Ziele + meine Tipps für eure Zielsetzungen

Da ist es nun: Das Jahr 2019. 365 neue Tage, 365 neue Möglichkeiten, die vor uns liegen. Naja, ok, heute eigentlich „nur noch“ 356. Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet? Gefühlt war gestern noch Neujahr und nun bin ich schon wieder die ersten Tage im Büro. Wie schon im vergangenen Jahr habe ich mir auch für 2019 Gedanken gemacht, wo die Reise hingehen soll und was meine Ziele sein werden.

mehr lesen 2 Kommentare

Jahresrückblick 2018 - Das sind meine "Best Nine"!

Die besten neun Bilder kann man derzeit wieder für seinen Instagram-Account durch eine App ermitteln lassen und mit seiner Gefolgschaft teilen. Auch ich habe meine #instagrambestnine2018 so herausgefunden. Dabei hat das vergangene Jahr ganz andere Geschichten geschrieben, die für mich eigentlich eine bessere Jahreszusammenfassung darstellen. Hier kommt mein „Instagram Best Nine vs. Personal Best Nine“.

mehr lesen 0 Kommentare

Winterarbeit: So kommt keine Langeweile auf

Schneller als gedacht geht die schöne Jahreszeit vorbei und der Winter ist da. Konnten wir noch im Sommer ausgiebig auf dem Platz und im Gelände das schöne Wetter und angenehme Temperaturen genießen, verderben uns Dunkelheit, trübes Wetter, Regen und Kälte den Spaß. Vielen bleibt dann nur die Reithalle. Die Reiteinheiten werden oft eintönig, da wir gern den Winter nutzen, um hier schon die Grundlagen für die kommende Turniersaison zu legen. Da werden dann Lektionen immer und immer wieder gepaukt oder Standardparcours geübt, um optimal für's erste Turnier im neuen Jahr vorbereitet zu sein.

mehr lesen 1 Kommentare

Transparenz hinsichtlich Werbung

Das Thema Werbung und Transparenz ist nach wie vor in aller Munde und leider gibt es aktuell (Stand am Tage der Veröffentlichung dieses Beitrags) noch keine abschließende Rechtssprechung, was nun genau alles wie gekennzeichnet sein muss. Auch mir ist das Thema ein großes Anliegen. Ich möchte allerdings nicht jeden Beitrag, in dem jemand Werbung welcher Art auch immer vermuten könnte, stupide als "Werbung" kennzeichnen. Darum habe ich mir nun für meine Beiträge ein entsprechendes System überlegt, um euch transparent aufzuzeigen, wenn ein Beitrag tatsächlich Werbung enthält und welche Form davon vorliegt. Mit diesem Beitrag möchte ich euch über dieses System aufklären.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Winter-Must-Have: Lippenpflege und Handcreme für Reiter + 5 Tipps für gepflegte Lippen im Winter

Auch wir Reiterinnen brauchen ab und zu mal etwas Beauty. Gerade jetzt im Winter ist es unsere Haut, die besondere Pflege benötigt. Ich zeige euch heute zwei tolle Produkte, die jetzt im Winter gerade recht kommen. Außerdem habe ich auch noch ein paar praktische Lippenpflege-Tipps für euch.

mehr lesen 0 Kommentare

Internationales Festhallen-Reitturnier 2018

Ein Wochenende voller Überraschungen: das war das letzte Wochenende für mich. Das Internationale Festhallen-Reitturnier in Frankfurt stand auf dem Programmzettel und wenn die „Gud‘ Stubb“ ruft, dann lass ich mich nicht zweimal bitten. Hier lest ihr meinen Bericht über das diesjährige Turnier.

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 11/2018

Ihr Lieben, mit einiger Verspätung setze ich mich an den Rückblick auf den November. In den letzten Tagen war so viel los, dass ich nicht dazu gekommen bin. Jetzt aber! Hier lest ihr nun die Zusammenfassung.

mehr lesen 0 Kommentare

Messe Hund & Pferd 2018

Sonntag, 18.11.2018. Ein klirrend kalter Novembermorgen. Mein Wecker klingelt Punkt sechs Uhr. Ich bin super müde, aber ich muss pünktlich an der Bahn sein, denn die wartet nicht auf mich. Wo es heute hingeht? Nach Dortmund, denn dieses Wochenende findet da die Messe Hund & Pferd statt.

mehr lesen 2 Kommentare

Cosy Little Shetland Things

Der Herbst ist in vollem Gange, auch wenn sich die Temperaturen in unseren Gefilden noch nicht so recht entscheiden wollen, ob sie jetzt noch so mild bleiben oder nicht. Nachts kühlt es aber jetzt schon deutlich ab und so albern es klingt, aber die guten alten Reitstrümpfe liefern mir zu dieser Jahreszeit auch in „zivil“ warme Beine.

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 10/2018

Ein weiterer Monat ist vergangen und es gibt eine Menge zu erzählen. Ohne groß herumzuplänkeln würde ich sagen: Lasst uns einen Rückblick auf den Oktober werfen!

mehr lesen 0 Kommentare

Die Pferde-HerbstChallenge 2018 + Shoutout-Giveaway

Der Herbst ist da und das Wetter ändert sich momentan leider auch wieder in „grau“. Gar nicht so einfach, schöne neue Bilder zu machen… Doch halt! Auf unseren Festplatten und Handyspeichern schlummern noch genug Bilder, die gezeigt werden wollen!

mehr lesen 0 Kommentare

Darf man das schreiben? Meine Sicht zum Thema "Bloggen und Emotionen"

Vor rund einem Monat habe ich einen Beitrag zum Thema "Content-Diebstahl durch andere Blogger" geschrieben. Dieser wurde von einer kleinen Minderheit an Lesern als „negativ“ und „emotional“ eingestuft. Um genau zu sein von nur EINER Person. Eigentlich vernachlässigbar; dennoch stellt sich unweigerlich bei mir die Frage: Was darf ein Blogger überhaupt wie sagen? Darf ein Blogger auch mal „auf den Tisch hauen“? Darf er Kritik üben? Darf er in einem Beitrag auch mal „emotional“ werden?

mehr lesen 0 Kommentare

Wo ist Romeo? Blogger-Auszeit? - Ein kleines Update…

Meine Lieben, einige von euch haben bereits bemerkt, dass es in den letzten Tagen ein bißchen ruhiger auf Instagram geworden ist. Zudem habe ich meine Timeline ziemlich aussortiert und auch hier auf dem Blog sind ein paar Sachen „verschwunden“ und Bilder ausgetauscht.

mehr lesen 1 Kommentare

Mein Herbst-Must-have

Ganz zögerlich, aber doch sicher stellt sich der Herbst ein. Auch in dieser Jahreszeit gibt es für mich ein Must-have und was das ist, erzähle ich euch heute.

mehr lesen 0 Kommentare

Wieviel wiegt mein Pferd? Gewichtsermittlung ohne Waage!

Das Gewicht des Pferds bestimmen, völlig ohne Waage? Ja, das geht. Schon die alten Stallmeister kannten den Trick, denn sie hatten auch nicht immer eine Viehwaage griffbereit um die Ecke stehen. Wie das funktioniert, wollt ihr wissen? Das zeige ich euch heute. 

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 9/2018

Es ist wieder Zeit für den Monatsrückblick. Lasst uns gemeinsam den September nochmal Revue passieren!

mehr lesen 0 Kommentare

Content-Diebstahl - ein No-Go unter Bloggern!?

Manchmal, da möchte man als Blogger am liebsten in den nächstbesten Tisch beißen. Ehrlich, ich bin gerade echt sauer. Es gibt Dinge, die gehören sich einfach nicht und ich muss meinem Ärger gerade mal etwas Luft machen!

mehr lesen 0 Kommentare

Vlog-Woche Tag 5 | Fremdgeritten?!

Am fünften und somit vorletzten Vlog-Tag nehme ich euch mit zu einer Reiteinheit. Diesmal gibt es allerdings eine kleine Besonderheit. Neugierig? Dann schaut rein! Viel Spaß mit dem Video!

mehr lesen 0 Kommentare

Vlog-Woche Tag 3 | Alles über mein Rückenproblem und mein neues Hilfsmittelchen

Heute zeige ich euch mein neues Hilfsmittel für' Training: eine Rückenbandage. Ich erkläre euch kurz, was genau mit meinem Rücken los ist und wir mir die Bandage helfen kann. Viel Spaß beim Schauen!

mehr lesen 0 Kommentare

Vlog-Woche Tag 1 | Superfruits für's Pferd und mein aktuelles Projekt

Ich habe beschlossen, etwas Neues auszuprobieren und anlässlich meiner freien Woche eine kleine Vlog-Reihe zu starten. Heute erzähle ich euch von meinem neuen Projekt und zeige euch, welche Superfruits ich meinen Pferden im Winter füttere. Viel Spaß mit dem Video!

mehr lesen 0 Kommentare

Reitsportmesse Rhein-Main 2018 - mein Kurzbesuch in Gießen

Vergangenes Wochenende bedeutete für mich Eventhopping vom Feinsten. Nachdem ich den 80. Geburtstag meiner Oma mit anschließender 4stündiger Heimfahrt gut überstanden hatte, ging es nach einer kurzen Verschnaufpause am selben Tag noch nach Gießen. Denn dort hatte die Reitsportmesse Rhein-Main nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr nun zum zweiten Mal seine Tore geöffnet.

mehr lesen 0 Kommentare

Nachhaltigkeit, Farbe und Komfort - die neuen Trends auf der spoga horse

Bei der spoga horse Herbst warten die internationalen Aussteller in diesem September mit interessanten neuen Produkten auf, die den Sport, die Freizeit und den Alltag mit Pferden noch bunter, sicherer oder komfortabler und praktischer machen sollen. Auffällig dabei: Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit stehen bei vielen Produkten für Ross und Reiter im Vordergrund.

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 8/2018

Wieder ist ein Monat vergangen. Das heißt für den Blog: Zeit für den Rückblick in den August. Ein wechselhafter Monat in vielerlei Hinsicht!

mehr lesen 0 Kommentare

Endlich aussitzen - wie geht das?

In meinem letzten Beitrag habe ich Tipps zum Thema „Anlehnung“ gegeben. Eine weitere Frage erreichte mich, ob ich denn auch eine ultimativen Tipp zum Aussitzen hätte. Ich habe mir in den letzten Tagen nun den Kopf darüber zerbrochen, denn ich würde euch so gern mit diesem viel diskutierten Problem weiterhelfen.

mehr lesen

Anlehnung erarbeiten/verbessern – meine Tipps

Das Thema „Tipps für’s praktische Reiten“ habe ich bis jetzt eigentlich nicht behandelt. Kürzlich jedoch erreichte mich eine Anfrage: „Kannst Du mir helfen, wie bekomme ich mein Pferd besser an den Zügel?“ In diesem Beitrag versuche ich mal, ein paar Hilfestellungen zu geben.

mehr lesen

DIY: Fliegenmütze - einfacher als gedacht

Ihr habt eine schöne Schabracke, aber euch fehlt noch die passende Fliegenhaube. Die Hauben „von der Stange“ gefallen euch nicht oder sind zu teuer. Mit ein wenig Geschick könnt ihr sie aber ganz leicht selbst machen. Ich zeige euch heute wie.

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 7/2018

Letzten Monat habe ich die neue Blogserie zum Thema Monatsrückblick gestartet. Da es bei euch anscheinend gut ankommt, am Ende jeden Monats nochmal eine kleine Zusammenfassung zu bekommen, geht es nun weiter mit dem Rückblick zum Juli.

mehr lesen 0 Kommentare

Dressurfestival Wintermühle 2018

Klasse muss nicht immer groß sein. Das bewies auch dieses Jahr wieder das Dressurfestival, das am vergangenen Wochenende auf der Wintermühle in Neu-Anspach ausgetragen wurde. Ein kleine(re)s, feines, familiäres Turnier, das sich ganz dem Dressursport in allen Altersklassen verschrieben hat. Ich war am Sonntag, dem Finaltag, zu Besuch.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Sommer-Must-Have + Gewinnspiel

So eine Hitze! Da hat uns der Sommer diese Woche ordentlich hohe Temperaturen beschert. Eine gute Gelegenheit, euch nochmal mein definitives Sommer-Must-have zu präsentieren.

mehr lesen 6 Kommentare

Q&A Nr. 2

Ihr konntet mir auf Instagram wieder Fragen stellen und ich habe mir diesmal für die Beantwortung etwas Neues einfallen lassen. Anstatt Text gibt es deswegen heute mal ein Video!

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick 6/2018

Willkommen zu meiner neuen Blogserie: dem Monatsrückblick! Ich habe mich entschieden, euch am Ende eines jeden Monats nochmal einen kleinen Rückblick in Form einer Zusammenfassung zu machen, was die letzten Wochen jeweils alles so gewesen ist. Die Idee ist nicht neu, ich habe sie schon oft auf anderen, vor allem Lifestyle Blogs gesehen und finde sie gar nicht mal schlecht. Wir starten also mit dem Rückblick auf den Juni 2018.

mehr lesen 0 Kommentare

Reitsportblogger und die DSGVO - was ihr wissen solltet + meine Tipps

Blogger haben ein feines Leben. Erzählen in ihren Blogposts von ebendessen und schießen in den Sozialen Medien massenweise Bildchen und Videos davon in den Orbit. Bis vor kurzem mussten sie sich auch sonst keine großen Gedanken darum machen. Man hatte seinen Blog auf WordPress oder ähnlichen Plattformen, manche hatten auch bereits eigene Websites und alles lief vermeintlich fein so wie es war. Meinte man zumindest. Immerhin betreiben die wenigstens von uns ihren Blog oder ihre Website hauptberuflich, sondern machen das als Hobby. Die Denke war daher bislang größtenteils: „Solange es Hobby oder zumindest nebenberuflich ist, muss ich mich ja eigentlich nicht groß um rechtliche Dinge kümmern.“ Weit gefehlt! Nun holt uns also die Realität nach und nach ein und die ist aktuell nicht ohne.

mehr lesen 0 Kommentare

Bin ich jetzt ein Influencer?

Wer meinen Beitrag über das BALVE OPTIMUM gelesen hat, der weiß, dass ich dort als Teilnehmer des so genannten „Influencer Points“ dabei sein durfte. Darauf und auf die zugehörigen Posts auf meinem Instagram Account kam von einigen Leuten nun die Bemerkung oder Frage „Bist Du jetzt auch ein Influencer?“ Grund genug, mal drüber nachzudenken: Bin ich das jetzt? Echt?

mehr lesen 0 Kommentare

BALVE OPTIMUM 2018 – von Jubiläen und Premieren

Kaum war das Pfingstturnier in Wiesbaden vorbei, stand auch schon die nächste große Veranstaltung in meinem Kalender: das BALVE OPTIMUM im schönen Sauerland. Für mich war es das erste Mal auf diesem Turnier. Premiere sozusagen. Was ich alles an dem Wochenende erleben durfte, erfahrt ihr hier.

mehr lesen

Pfingstturnier 2018 - der etwas andere Turnierbericht

Hinter die Kulissen von großen Turnieren schauen zu dürfen - welcher Pferdebegeisterte träumt nicht davon? Mir wurde dieses Jahr dieses Erlebnis ermöglicht, denn wie ich euch in meinem letzten Beitrag angekündigt hatte, war ich dieses Jahr als ehrenamtlicher Helfer auf dem Pfingstturnier in Wiesbaden. Heute möchte ich euch kurz davon und meinen Eindrücken erzählen.

mehr lesen 0 Kommentare

KUTSCHEN, PFERDE, BUNTE HÜTCHEN: FAHRTURNIER BEIM RUF BABENHAUSEN

Lange ist es her, dass ich selbst als Kind auf dem Kutschbock die Fahrleinen in der Hand hatte. Obwohl ich nun schon etliche Jahre reite, so kam der Kontakt zu Pferden für mich doch über das Kutschenfahren zustande. Da war es natürlich ein Muss für mich, beim Fahrturnier des RuF Babenhausen e.V. vorbeizuschauen.

mehr lesen

Mein Frühlingstrend: die Jeansreithose

Der Frühling hat Einzug gehalten, die Sonne strahlt, es wird wärmer und die Tage länger. Und auch im Kleiderschrank ist der Jahreszeitenwechsel sichtbar. Wir verbannen die dunklen Farben und dicken Pullis nach hinten und holen die frühlingshaften und leichten Sachen wieder nach vorn. Ich kaufe am Jahresanfang gern immer mal ein paar neue schöne Teile für meine Reitoutfits. Kürzlich habe ich euch auf Instagram von meinem Besuch bei einem Reitsportladen in der Story berichtet und dort schon ein kurzes Shopping-Haul präsentiert.

mehr lesen

VERO – DIE NEUE PLATTFORM FÜR REITSPORTBLOGGER?

In den letzten Wochen wurde kaum eine neue App so unglaublich gehypt wie Vero. Die App soll eine „echte“ Alternative zu Instagram sein – alles viel besser, ohne Algorithmus, werbefrei. So verspricht man es jedenfalls in zig Blogbeiträgen von Fashion-, IT- und sonstigen Bloggern. Alle berichten, wie toll Vero doch sei und was man alles damit machen kann. Ist das wirklich so? Oder hat hier nur geschicktes Influencer-Marketing stattgefunden?

mehr lesen

DIY: So easy bastelst du einen Schleifenkasten

Die Turniersaison 2018 hat begonnen und vielleicht habt ihr ja schon die ersten Starts hinter euch gebracht; vielleicht sogar schon die ersten Schleifen abgeräumt? Nun braucht es natürlich eine geeignete Möglichkeit, diese aufzubewahren und zur Schau zu stellen. Passend dazu zeige ich euch heute, wie ihr mit einfachen Mitteln euren individuellen Schleifenkasten basteln könnt.

mehr lesen

Funktion trifft Optik - Diese Trends kommen Herbst/Winter 2018

In meinem letzten Beitrag habe ich von meinem Besuch auf der spoga horse berichtet. Die Messe hat Ausblicke auf die kommenden Trends in der neuen Saison gegeben. Ich habe mal die wichtigsten davon für euch zusammengestellt.

mehr lesen

Trends, Tipps und Show auf der SPOGA Horse

Wie ihr ja wisst, ist mein Terminkalender dieses Jahr vollgepackt mit wichtigen Events rund um den Reitsport. Mein erster Termin führte mich nach Köln auf die spoga horse, die unter dem Motto "Passion & Profession" vom 04.-06.02. in den Messehallen der KölnMesse stattfand. Die spoga horse ist keine normale Besuchermesse für die breite Öffentlichkeit, sondern eine Fachmesse. Nationale und internationale Hersteller von Reitsportartikeln stellen hier ihre Neuheiten dem Fachpublikum und der Presse vor. Die Sachen sind alles Teile für die kommende Herbst/Winter 2018/19 Saison und daher noch nicht zu kaufen. Ich war am Sonntag, den 04.02.2018 daher für euch vor Ort, um Eindrücke zu sammeln und Trends aufzuspüren.

mehr lesen

Das Jahr 2018 - Wohin geht die Reise?

Ja, wohin wird sie wohl gehen? Schwer zu sagen. Ich habe auf jeden Fall viel vor und ordentlich zu tun. Eine grobe Planung habe ich, wie es sich für einen guten, strukturierten Blogger so gehört, auf jeden Falls schon gemacht.

mehr lesen 1 Kommentare

Jahresrückblick 2017

Wo ist die Zeit hin? Gerade war noch Januar 2017, – schwupps – schreiben wir schon Januar 2018. Es hat sich einiges getan. Grund also, mal die letzten Monate Revue passieren zu lassen und sich an die Geschehnisse – positive wie negative – zu erinnern.

mehr lesen

Testbericht – Leovet Huf Festiger

Vor einiger Zeit habe ich mir den Leovet HUFLAB Huf Festiger zugelegt. Funky ist bekanntermaßen Barhufer und hatte im Herbst ziemlich trockene und rissige Hufe. Die sind dann gerade bei Geländeritten gern mal ausgebrochen, denn bei uns sind die Wege viel geschottert. Bei meinem letzten Pferde-Einkauf habe ich dann die neuen Leovet Hufpflegeprodukte der HUFLAB-Serie entdeckt und mir direkt den Huf Festiger eingepackt.

mehr lesen

Internationales Festhallen-Reitturnier 2017

Als Reiter aus dem Rhein-Main-Gebiet ist das Internationale Festhallen-Reitturnier im Dezember für mich ein absolutes Muss und ich bin seit Jahren jedes Jahr dabei. Auch dieses Jahr rief Frankfurts "Gudd Stubb" zahlreiche Zuschauer aus ganz Deutschland und ich folgte dem Ruf. Diesmal wurde mir jedoch erstmals die Ehre zuteil, das Festhallen-Reitturnier als Blogger besuchen zu dürfen. Wer mir auf Instagram folgt, konnte bereits am Freitag, 15. Dezember sowie am Samstag, 16. Dezember (beinahe) live in meiner Story ein wenig das Geschehen mitverfolgen. Für alle, die es verpasst haben, hier nun wie versprochen mein Bericht über die beiden Tage.

mehr lesen

„Änder-November“ – Woche 4 und Fazit

Der November ist vorbei. Das merkt man allein schon daran, dass seit heute wieder unablässig „Last Christmas“ die Radiostationen rauf und runter dudelt. Für mich ist somit auch der „Änder-November“ beendet und ich blicke daher nochmal zurück auf die letzte Woche und ziehe mein Fazit.

mehr lesen 0 Kommentare

„Änder-November“ – Woche 2 und 3

Meine Lieben,

 

heute komme ich endlich dazu, das Update zum "Änder-November" für euch zu schreiben. Auch die letzten beiden Wochen war ich wieder fleißig und habe an meinen Zielen gearbeitet.

mehr lesen

Dressurlehrgang bei Rolf Petruschke am 16.11.2017

„Möchtest Du gern einen Lehrgang reiten?“ fragte mich Funkys Besitzerin kürzlich. Sie hatte vor ein paar Wochen selbst an einem Dressurlehrgang bei Rolf Petruschke teilgenommen. Nun war der Ausbilder für einen Tageslehrgang nochmal in der Gegend und ich nutzte die Gunst der Stunde.

mehr lesen

Es gibt was zu gewinnen!

500 Follower auf Instagram sind geschafft! Wie versprochen, mache ich für euch als Dankeschön ein kleines Gewinnspiel Und das kann ein/e Glückliche/r von euch abgreifen:

 

mehr lesen 9 Kommentare

"Änder-November" - Woche 1

Die erste Woche meines „Änder-November“ ist vorbei und ich staune, was sich schon getan hat und noch tut. Sicher, die Mega-Änderungen sind es noch nicht. Das sollte man auch nicht erwarten. Aber ich freue mich über jeden kleinen Fortschritt. Und Fortschritte, wenn auch kleine, gibt es bereits. 

mehr lesen

Messebericht: Faszination Pferd am 05.11.2017

Wie es sich für einen guten Blogger gehört, habe ich dieses Jahr auch die eine oder andere Messe mitgenommen. So auch die Faszination Pferd in Nürnberg, welche dieses Jahr vom 31. Oktober bis 5. November stattfand.  

mehr lesen

Der "Änder-November"

Meine Lieben,

 

wie bereits auf Instagram erwähnt, habe ich heute den Änder-November ins Leben gerufen. Nicht für Gott und die Welt, sondern eigentlich in erster Linie für mich. Ich habe in den letzten Wochen ein paar Sachen erlebt und erkannt, die ich künftig anders haben möchte. Und da ich eine Frau der Tat bin und nicht erst bis zu Neujahr warten möchte, startet das Ganze bereits diesen Monat. Außerdem habe ich jetzt erstmal 2 Wochen Urlaub. Und wenn es gut läuft, danach gleich nochmal 2 Wochen. Genug Zeit also, mich meinen Plänen zu widmen. Die da wären:

mehr lesen

Tuppern für Reiter - mein Besuch auf einer Stiefelparty

*persönlicher Erfahrungsbericht mit möglicherweise auch etwas Werbung* ;)

 

 

Hallöchen meine Lieben,

 

ich melde mich frisch aus Frankfurt zurück. Gestern hatte ich dort Gelegenheit, auch mal einer Stiefelparty von Healthy Horses beizuwohnen. Und konnte direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: neue Stiefelchen für mich bestellen und mit Inhaberin Doreen Richter etwas über ihre Firma, die Maßstiefel und andere Dinge aus ihrem Shop plaudern.

 

mehr lesen

Q&A Nr. 1

Mein erstes Q&A! Ich bin ja so "uffgereescht"! :) Ihr konntet mir in den letzten Tagen eure Fragen rund um mich, Funky, den Blog, den Instagram-Account usw. stellen. Anlässlich meiner noch nicht soooo großen Follower-Gemeinde hielt sich die Anzahl der Fragen erwartungsgemäß in Grenzen. Dennoch halte ich natürlich mein Versprechen und beantworte eure Fragen, die mich in den Kommentaren, aber auch viele über DM erreicht haben. Also, los geht's...

mehr lesen

Sattelverkauf - eine Erfahrung für sich

Hallo meine Lieben, wer aufmerksam meine Instagram Stories verfolgt, der hat wahrscheinlich mitbekommen, dass ich meinen geliebten Dressursattel verkaufen will. Lord ist ja jetzt schon über anderthalb Jahre nicht mehr unter uns. Und zum Rumhängen im Keller ist mein Sattel allemal zu schade. 

mehr lesen

Produkttest: Healthy Horses Habanero Maßstiefel

 

Hallo meine Lieben,

 

gestern haben meine geliebten Dressurstiefel von Healthy Horses eine neue Besitzerin bekommen. Ich bin gerade mal wieder am Ausmisten und habe mich von einigem Reitzubehör getrennt. Unter anderem auch von diesen Stiefeln. Kaum zu glauben, wie schnell sich eine Käuferin gefunden hatte. Die Preise, die man selbst mit gebrauchten Stiefeln noch erzielen kann, sind echt krass. Ein Blick auf die Kleinanzeigenseiten genügt. Aber die Nachfrage ist auf jeden Fall da und die Käufer sind gewillt, Preise von im Schnitt 200 bis 250 Euro für ein gebrauchtes Paar zu zahlen. Manche Stiefelpaare werden sogar noch teurer verkauft, je nach Zustand. Warum? Nun, Healthy Horses ist dank einiger Reiterkolleginnen auf Youtube und Instagram mittlerweile in aller Munde. Es ist in der jüngsten Vergangenheit ein regelrechter Hype darum entstanden. Natürlich stellt man sich da schon bei manch einem die Frage: "Sind die wirklich so gut?" Ein guter Grund für mich, mal Bilanz zu ziehen und meine Erfahrung mit diesen Stiefeln mit Euch zu teilen.  

mehr lesen

Früher war mehr Lametta! - Eine gedankliche Zeitreise

 

  

 

 

 

 

"Früher war mehr Lametta," so heißt es in einem bekannten Sketch von Loriot.  Was er meinte: Früher war alles besser. Ist das tatsächlich so? Trifft das auch auf die Reiterwelt zu? Früher, das bedeutet für mich: 90er Jahre. Ich bin schließlich 1982 geboren und habe daher schon ein paar Reiterjahre auf dem Buckel.

 

Ich habe mich neulich mit einer Freundin unterhalten, die in meinem Alter ist und auch in den 90ern mit dem Reiten angefangen hat. Wir haben beide mal so zurückgedacht und festgestellt, dass es schon einige Veränderungen gibt. Aber was davon ist jetzt "besser" und was "schlechter". Betrachten wir zum Beispiel doch mal...

mehr lesen

Reitbeteiligung: so findest Du das richtige Pferd

Heute möchte ich Euch ein paar Tipps zum Thema Reitbeteiligung geben. Nicht jeder hat ja das Glück, sich ein eigenes Pferd leisten zu können. Sei es, weil das Finanzielle einem einen Strich durch die Rechnung macht oder weil man selbst nicht die Zeit hätte, jeden Tag in den Stall zu gehen. Schlimmstenfalls beides. Ich selbst bin jetzt schon seit einigen Jahren Reitbeteiligung diverser Pferde gewesen. Habe einige Ställe von innen gesehen und mit allen möglichen Typen Besitzern zu tun gehabt. Man erlebt wirklich so einige Sachen! Doch worauf sollte ich achten, wenn ich eine Reitbeteiligung suche? Schauen wir uns doch mal die wichtigsten Punkte an:

mehr lesen

Alles Social Media - oder was?

Bekanntermaßen bin ich ja noch nicht sooo lange als Bloggerin am Start. Dennoch wurde mir jetzt schon ein paarmal die Frage gestellt, warum ich denn "nur" bei Instagram und meiner Website/Blog unterwegs bin. Es gäbe doch noch so viele andere Kanäle, die ich bedienen könnte und die meine Bekanntheit steigern würden. 

mehr lesen

Wie gewonnen...

Meine Lieben,

 

ich hatte Euch ja auf Instagram versprochen, dass ich Euch gute Neuigkeiten berichte. Also erstmal vorab: Das ist Ramon. 

mehr lesen

Die Suche nach einem Pferd

... oder "Von einer, die auszog, das Wundern zu lernen"

 

Hallo meine Lieben, heute wird es mal etwas persönlicher. Ich dachte mir, ich berichte mal etwas ausführlicher über den aktuellen Status bzw. die Geschehnisse der letzten Wochen zum Thema "Pferdesuche". Wie Ihr ja wisst, habe ich Ende Februar meine Reitbeteiligung an Arosa aufgegeben und bin somit momentan "pferdelos".

mehr lesen

Die Kehrseiten des Bekanntseins

Heute beschäftige ich mich mit einem Thema, das schon viel besprochen und beschrieben wurde, aber mal wieder aktueller denn je ist. Viele von uns Reitern, die auch bloggen, youtuben, twittern oder auf Instagram Beiträge veröffentlichen kennen es: die Kehrseiten des Bekanntseins. Zugegeben, ich bin ja noch nicht so lange in diesem "digitalen Geschäft" unterwegs und habe bislang auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Aber ich bin eben auch noch nicht so "bekannt". 

mehr lesen

Abenteuer Reiterflohmarkt

 

(nicht ganz ernst zu nehmender Erfahrungsbericht)

 

Reiterflohmarkt. Der erste in meinem Leben. Schon Wochen vorher mache ich mir Gedanken: Was muss weg? Was kann weg? Und was davon will  ich überhaupt weggeben? Immerhin habe ich ja die letzten Jahre über eine beachtliche Sammlung von Gegenständen zusammengetragen, die man als Reiter alle irgendwie "braucht". Und nicht nur einmal. Reithosen, Pullis, Fleecejacken, Schabracken, Bandagen, Sporen, Gebisse, Abschwitzdecken, ... Die Liste lässt sich endlos fortsetzen. Mein Mann bekommt schon die Krise. Das Argument "Aber die  Schabracke hab ich noch nicht in der Farbe" ist für ihn nicht nachvollziehbar. Nie.  Der Bundeswehrspind im Stall reicht längst nicht mehr aus. Der Trend geht eindeutig zum Zweitschrank im heimischen Keller. Mein Mann rümpft die Nase: "Im Keller riecht's nach Pferd."

 

Also ausmisten. Ade, ihr nicht mehr gebrauchten Reithosen, Pullis, Fleecejacken, Schabracken, Bandagen, Sporen, Gebisse, Abschwitzdecken, ... Großer Karton auf, Sachen rein. Ich stelle fest, der große Karton reicht nicht aus. Noch einer muss bei. Und ein kleiner. Schon Tage vor dem Flohmarkt ist alles frisch gereinigt, verpackt und wartet auf den großen Tag. Vorbereitung ist ja alles.

 

mehr lesen

Test: Garmin vívosmart HR+

Wie ich Euch bereits vor ein paar Tagen auf meinem Instagram Account angekündigt habe, möchte ich Euch heute meine neue Fitnessuhr vorstellen. Seit ein paar Tagen bin ich ja jetzt stolze Besitzerin einer Garmin vívosmart HR+. Hier lest Ihr mehr über da Teil:

 

mehr lesen

Die guten Vorsätze...

Ja, die lieben Neujahrsvorsätze. Ein viel besprochenes Thema. Man nimmt sich ja an Silvester immer wieder was vor, meist sind es jedes Jahr die gleichen Vorsätze. Und irgendwann stellt man fest - Mist, wieder nicht geschafft. 

 

Und ich? Tjaaaa... lest selbst:

mehr lesen